Einfaches Streaming deiner Lieblingsmusik jederzeit

JBL Playlist Lautsprecher verfügen jetzt über integriertes Chromecast, damit du deine Lieblingsmusik, Radioprogramme oder Podcasts einfach aus der Cloud auf deinen Lautsprecher streamen kannst.

Drücke einfach den „Cast“-Button in deiner bevorzugten mobilen Musik-App, um das Abspielen über deinen JBL Playlist Lautsprecher zu starten.

Weitere Informationen

One-Touch Play für Spotify Connect

Du kannst jederzeit den „PLAY“-Button auf deinem JBL Playlist Lautsprecher drücken und deine aktuelle Spotify-Playlist wird automatisch über den JBL Playlist Lautsprecher abgespielt.

Weitere Informationen

Deine gesamte Musik, jederzeit

Lass den gleichen Song in allen Räumen erschallen

Mit Multi-Room-Synchronisation kannst du den gleichen Song über Mehrraumsystem-kompatible Lautsprecher im ganzen Haus gleichzeitig abspielen.

Multitasking

Gleichzeitig telefonieren und Musik streamen Nimm ein Telefongespräch entgegen, spiele ein Spiel oder versende eine SMS ohne jegliche Unterbrechung der über deine Lautsprecher gespielten Musik oder übermäßiger Belastung deines Akkus.

Qualitativ hochwertiger Sound, gepowert über die Cloud

Das eingebaute Chromecast streamt direkt aus der Cloud und bietet dir damit allerhöchste Klangqualität. Genieße den kristallklaren Sound genau so, wie der Künstler es beabsichtigt hat.

So wird jeder zum DJ

Deine Freunde und Familienmitglieder können ihre Musik von ihren eigenen Telefonen oder Tablets an deine Lautsprecher senden – es sind keine weiteren Einstellungen erforderlich.

Weitere Informationen

Spiele deine Lieblingsmusik in allen Räumen

Playlist

  • WLAN-fähig
  • Chromecast integriert
  • Spotify Connect
  • Mehrraumsysteme
  • Jetzt kaufen

Musik streamen – WLAN und Bluetooth im Vergleich

FUNKTION
WLAN
BLUETOOTH
Über WLAN wird deine Musik direkt aus der Cloud gestreamt. Du musst dabei in puncto Klangqualität keine Einbußen hinnehmen. Du erlebst die Musik genau so, wie sie klingen soll. Über Bluetooth werden die Audiodaten komprimiert, was sich auch beim Klang bemerkbar macht.
 
Beim Streamen via WLAN wird die Musikwiedergabe auch dann nicht unterbrochen, wenn du einen Anruf oder eine SMS erhältst. Bei einer Bluetooth-Verbindung hingegen werden Anrufe und Hinweistöne auch auf deine Boxen übertragen.
 
integrierte Chromecast-Technologie streamt Musik über WLAN. So kannst du die Musik in jedem Raum, den dein WLAN abdeckt, steuern. Bei einer Bluetooth-Verbindung muss sich dein Smartphone in der Nähe der Lautsprecher befinden, da die Wiedergabe sonst unterbrochen wird.
 
Mit integrierte Chromecast-Technologie kannst du zuvor hierfür ausgewählte Boxen einer Gruppe zuordnen und so einen Song überall gleichzeitig abspielen.
 
Wenn du Musik über eine WLAN-Verbindung streamst, wird dein Akku nicht belastet – im Gegensatz zum Streamen via Bluetooth.
 
Via WLAN kann sich jedes im Netzwerk angemeldete Mobilgerät mit deinen Boxen verbinden und diese auch steuern. Mit Bluetooth kann das Pairing von Geräten mühsam sein und erfordern, dass ein Gerät getrennt wird, bevor du ein anderes anschließen kannst.
 
Beide Optionen sind mit iOS, Android und Laptops kompatibel.